Fotowettbewerb

Fotowettbewerb

Fotowettbewerb

Generationswechsel in der Landwirtschaft

Der Generationswechsel auf dem Hof ist ein interessantes Thema und hervorragend geeignet für einen Fotowettbewerb anlässlich unseres 50-jährigen Jubiläums. Zeigt uns die bildlich faszinierendsten Momente der  Veränderung in der Landwirtschaft. Fotografiert alles, was für Euch ein gutes Bild ist und mit dem Generationswechsel auf eurem Hof zu tun hat. Ob Personen, Maschinen oder Prozesse. Ob Schnappschuss oder Hochglanzfoto.

Auf geht´s ‒ Mach mit!

Die Gewinnerbilder werden in unserem Jubiläums-Kalender veröffentlicht.

Information zu den Fotos

  • Inhalt: Bilder mit allen Motiven zum Generationswechsel auf dem landwirtschaftlichen Betrieb: Personen, Maschinen oder Prozesse. Es können alte und neue Maschinen, Opa und Enkel, die neusten und modernsten Techniken und Prozesse fotografiert werden… alles was mit Veränderung in der Landwirtschaft zu tun hat.
  • Format: jpeg/jpg
  • Größe: Mindestens 1 MB, maximal 5 MB
  • Auflösung:  min. 300 dpi
  • Angabe von Namen (des Teilnehmers und ggf. der fotografierten Personen), Telefonnummer, Titel des Fotos, Ort, kurze, prägnante Beschreibung des Dargestellten

Verwendung der Fotos

Die Fotos werden ausschließlich für den Jubiläumskalender 2020/21 und für die Öffentlichkeitsarbeit der Maschinenringe in Franken verwendet. Die Teilnehmer erklären sich einverstanden, dass die Bilder auf den Social-Media-Kanälen (Facebook, Twitter, Instagram), der Internetseite der Maschinenringe oder im Print-Bereich veröffentlicht werden.

Gewinn 

Gewinn 1-13: Veröffentlichung der Bilder im Jubiläumskalender und eine kleine Überraschung. 

Unter den 13 Bildern verlosen wir drei Brotzzeit-Pakete mit den Erzeugnissen aus den Landkreisen Roth und Weißenburg-Gunzenhausen im Wert von 50€.

Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Die Ermittlung der Sieger-Fotos erfolgt nach Teilnahmeschluss durch die Jury der Geschäftsstellen der Maschinenringe Roth und Weißenburg-Gunzenhausen.  Die Gewinner des Wettbewerbs werden schriftlich benachrichtigt. Die Aushändigung der Gewinne erfolgt ausschließlich an die Gewinner. Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Kontakt

 

Karolina Wagner
Tel.: 09141/874 77 72
E-Mail: karolina.wagner@mr-franken.de

Helfende Hände gesucht!

Helfende Hände gesucht!

Helfende Hände für unsere Landwirte 

Der Bundesverband der Maschinenringe e. V. startet gemeinsam mit dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft die Online-Plattform www.daslandhilft.de. Die Plattform stellt den Kontakt zwischen Landwirten und Bürgerinnen und Bürgern her, deren bisheriger Erwerb aufgrund der Corona-Krise weggefallen ist, um sie für Pflanz- und Erntearbeiten in der Landwirtschaft zu vermitteln. Über eine regionale Suche finden Landwirte und Helfer zusammen. Die Plattform ist online und steht bundesweit zur Verfügung. Es werden keine Registrierungs- oder Vermittlungsgebühren erhoben. Ziel ist eine schnelle, kostenlose sowie vor allem zuverlässige Hilfe und Vermittlung von Menschen, die Hilfe brauchen und die Hilfe bieten.  

Die Bewerber und die Betriebe können uns über die E-Mailadresse erntehelfer@mr-mfr.de kontaktieren oder sich direkt über die Plattform bewerben. So können Landwirte und Menschen, die ihre Hilfe anbieten, direkt miteinander in Kontakt treten: Schnell, einfach, unbürokratisch und kostenlos. Das Maschinenring-Team kann dann überall beraten, wo Fragen zu klären sind.

 

Wenn Sie als Landwirt Hilfe brauchen oder in der Landwirtschaft helfen wollen, nutzen Sie die Kontaktmöglichkeiten und melden Sie sich bei uns. Lasst uns gemeinsam die Herausforderungen meistern! 

Das Bundesinnenministerium hat die Einreise ausländischer Saisonkräfte nun doch untersagt.

Presseerklärung BMEL

Kontakt

Maschinenring in Franken APP

Maschinenring in Franken APP

Maschinenring in Franken APP

wann Sind Sie das letzte Mal ohne Ihr Smartphone aus dem Haus gegangen? Ob im Stall oder auf dem Feld – das Smartphone ist unser alltäglicher Begleiter.

Wir als Maschinenring nutzen die Möglichkeiten, die die Digitalisierung bietet, damit Sie:

  • Schnell und unkompliziert auf Informationen Ihres Ringes zugreifen können
  • sich über die im Ring vorhandene Agrartechnik informieren können
  • aktuelle Rabatt-Aktionen von Partnerfirmen nutzen können
  • Abrechnungsbelege auf einfachem Weg, auch direkt vom Feld, übermitteln können.

 

Deshalb ist die Maschinenringe-in-Franken App für uns ein wichtiger Schritt im direkten Dialog mit unseren Mitgliedern.

Wir sind gespannt, wie die neue App bei Ihnen ankommt. Mithilfe Ihrer Rückmeldung, werden wir sie ständig weiterentwickeln.

Mit unserer App bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand. Sie können über die App auch direkt Kontakt zu uns aufnehmen und Ihre Fragen und Wünsche äußern.

 

Deshalb ist die Maschinenringe-in-Franken App für uns ein wichtiger Schritt im direkten Dialog im unseren Mitgliedern. Durch die Anmeldung können wir Ihnen individuell Informationen liefern. So haben Sie jetzt auch die Möglichkeit unkompliziert, zeit- und ortsunabhängig Ihre Belege an uns schicken.

Wir sind gespannt, wie die neue App bei Ihnen ankommt. Mithilfe Ihrer Rückmeldung, werden wir sie ständig weiterentwickeln.

Kontakt

Karolina Wagner

Tel.: 09141 / 874 77 72
E-Mail: karolina.wagner@mr-franken.de

App