Schkundenachweis Pflanzenschutz

 

Seit dem 26.11.2015 benötigt jede Person unter anderem für den Erwerb und die Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln für den professionellen Einsatz einen Sachkundenachweis. Zudem ist eine regelmäßige Fortbildung vorgeschrieben. Für die meisten Sachkundigen im Pflanzenschutz beginnt 2019 der neue Dreijahreszeitraum in dem wieder eine Fortbildung zur Sachkunde im Pflanzenschutz besucht und nachgewiesen werden muss. Steht auf Ihrem Sachkundenachweises beispielsweise bei Beginn erster Fortbildungszeitraum das Datum 01.01.2013, so beginnt auch für Sie der dritte Fortbildungszeitraum am 01.01.2019 und endet am 31.12.2021.

Aufgrund der aktuellen Lage können die geplanten Pflanzenschutz-Schulungen nicht wie gewohnt stattfinden. Deshalb können Sie in diesem Winter die gesetzlich vorgeschriebene Fortbildung ausnahmsweise online – am Computer zuhause – durchführen. Sie brauchen dazu lediglich einen PC, Laptop oder ein Tablet mit stabiler Internetverbindung und eine E-Mail-Adresse. Ein Mikrofon oder eine Kamera sind nicht unbedingt erforderlich – erleichtern aber den Schulungsablauf. Haben Sie keine Scheu vor diesem modernen Medium – probieren Sie es einfach aus.

Die nächsten Termine online sind:

  • 03.12.20 19:00 bis 23:00 Uhr, virtueller Schulungsraum
  • 12.12.20 09:00 bis 13 Uhr, virtueller Schulungsraum

 

Die nächsten geplanten Präsenz-Termine sind:

  • 02.01.21 09:00 GH Gundel, Barthelmesaurach, Nördlinger Str. 14, 91126 Kammerstein
  • 23.01.21 09:00 Kuhstallcafe Mäbenberg, Krumme Leite 2, 91166 Georgensgmünd
  • 06.02.21 09:00 GH Böhm (Akropolis), Buchschwabacher Str. 10, 91189 Rohr
  • 06.02.21 09:00 GH Winkler, Alfershausen 187, 91177 Thalmässing

Diese können je nach Infektionsgeschehen kurzfristig in Online-Schulung geändert werden.

Anmeldung ist ab sofort in der Geschäftsstelle möglich und für die Teilnahme zwingend erforderlich. Eine genaue Anleitung für die onlie Schulungen mit den Zugangsdaten zum virtuellen Schulungsraum erhalten Sie dann rechtzeitig per E-Mail.

     

     

     

    Anmeldeformular können Sie hier herunterladen oder  in unserer Geschäftsstelle abholen.