Gründung einer Güllefassgemeinschaft

Die Güllefassgemeinschaft Erlangen GdbR hat am Montag, den 29.06.2020 ihre neue Gülleausbringtechnik von der BayWa in Fürth übergeben bekommen. Bereits im Sommer 2019 fanden auf Initiative und unter der Regie des MR mehrere Informationsveranstaltungen für interessierte Landwirte, die auf der Suche nach einer wirtschaftlichen Möglichkeit der Gülleausbringung unter den weiter verschärften Auflagen der Düngeverordnung waren, statt. Ziel war schon hier, die gemeinsame Anschaffung eines leistungsfähigen Güllefasses mit Schleppschuhverteiler. Es kristallisierte sich schließlich eine Gruppe von Landwirten heraus, die zukünftig die Güllemengen die in ihren Betrieben anfallen bündeln und die Ausbringung gemeinsam organisieren wollen. Nach einem halben Jahr Vorbereitungsphase wurde schließlich am 22.12.2019 von Jürgen Eichenmüller aus Eltersdorf, Andre Käppner aus Hüttendorf, Stefan Ott aus Kriegenbrunn, Klaus Weller aus Kosbach und Gerhard Wörner aus Tennenlohe die Güllefassgemeinschaft Erlangen GdbR in Kriegenbrunn gegründet. Bereits am 23.12.2019 wurde der Kaufvertrag über ein Güllefass mit Schleppschuhverteiler vom Norddeutschen Hersteller Kotte-Garant bei der BayWa in Fürth unterschrieben.

Das Fass hat 14,5 m³ Fassungsvermögen, besonderer Wert wurde hier auf eine gute Ausstattung gelegt, so wurde ein hoher Aufpreis für eine sehr bodenschonende und leichtzügige 30,5 Zoll Bereifung investiert. Weiter verfügt das Fass über einen Saugarm und eine 6000 l Pumpe von Wangen. Der Schleppschuhverteiler ist von Bomech und 15 m Arbeitsbreite. Als Vorspann ist auch ein Schlepper der 130 PS-Klasse noch ausreichend, er muss mit einer Anhängervorrichtung (Kugelkopf) die für mindestens 3 t Stützlast zugelassen ist, ausgestattet sein. Für die Terminvergabe wurde ein Online-Kalender eingerichtet über den die Gesellschafter ihre Ausbringtermine untereinander abstimmen. Die Abrechnung erfolgt über den MR. Weil das Fass mit den knapp 10.000 m³, die auf den Betrieben der Gesellschafter jährlich anfallen, noch nicht ausgelastet ist, kann es von interessierten Landwirten entliehen werden. Die Vermittlung und Abrechnung erfolgt auch hier über den MR.

Ansprechpartner Verleih:
Käppner Andre
Mobil: 0171/8706403

Kontakt

Stephan Spitzer

Tel.: 09135/73 66 69-16
E-Mail: stephan.spitzer@mr-franken.de

Felix Wölfel

Tel.: 09135 / 73 66 69-17
E-Mail: felix.woelfel@mr-franken.de